Berufsverband Technische Gebäudesysteme Bayern, Sachsen und Thüringen e.V.
Der Berufsverband Technische Gebäudesysteme Bayern, Sachsen und Thüringen e.V. wurde geschaffen, um den immer stärker werdenden Bedürfnissen der Mitgliedsunternehmen nach konkreter Unterstützung Rechnung zu tragen.

Neben dem wichtigen Aufgabenfeld der Interessenvertretung für die gesamte Organisation und die Mitglieder, welche durch den Industrieverband, Technische Gebäudeausrüstung Bayern, Sachsen und Thüringen e.V. wahrgenommen wird, besteht ein großes Bedürfnis nach Unterstützung im Einzelfall.

Sei es die Durchführung einer Schulungsmaßnahme, die auf die Struktur und den Kundenkreis des einzelnen Unternehmens abgestimmt ist, oder die Unterstützung bei der Abwicklung von Bauvorhaben in technischer, wirtschaftlicher oder rechtlicher Angelegenheit. Es besteht die Notwendigkeit, den Mitgliedern beratend zu helfen.

Die Durchführung von Veranstaltungen, die Organisation der Jahreshauptversammlung, das Organisieren und Abwickeln regionaler Konferenzen, dies alles ist Aufgabe des BTGS e.V.

Gespräche mit Arbeitnehmervertretern, Auftraggebern und Behörden gehören ebenso zum Aufgabengebiet der Organisation wie die Unterstützung bei der Ausbildung des technischen Nachwuchses, bis hin zur Beratung von Nachfolgeregelungen.

Der Berufsverband Technische Gebäudesysteme Bayern, Sachsen und Thüringen e.V. arbeitet hier eng mit dem Industrieverband, Technische Gebäudeausrüstung  Bayern, Sachsen und Thüringen e.V. zusammen und ergänzt dessen Aufgabenfeld.

Berufsverband Technische Gebäudesysteme Bayern, Sachsen und Thüringen e.V. (BTGS), Hubertusstraße 11, 82152 Planegg
Tel. 0172 / 893 63 93, Fax. 089 / 361 37 65
Geschäftsstelle:

ITGA Bayern, Sachsen und Thüringen e.V.
Rümannstraße 61, 80804 München

Telefon: 
089 - 360 350 90
Telefax: 
089 - 361 37 65
Mobil: 
0172 - 89 36 393
e-Mail: 
Copyright 2017 - ITGA Bayern, Sachsen und Thüringen e.V.